Führung

Musik & Führung

  •  –   Uhr

  • Hinter Aegidien
    Hinter Ägidien
    38100 Braunschweig

  • Personenzahl begrenzt |
    Um Anmeldung wird gebeten

  • Erwachsene 4,00 € | ermäßigt 3,00 € | Kinder (6–17 Jahre) 2,00 € | zzgl. 2 Euro

  • barrierefrei

Mitglieder des Staatsorchesters Braunschweig begrüßen Sie mit einer musikalisch-thematischen Einführung unter der Leitung von Orchesterdirektor Martin Weller. Im Anschluss erwartet Sie eine Kurzführung durch die neue Dauerausstellung "Ein Teil von uns. Deutsch-jüdische Geschichten aus Niedersachsen".
 

Am kommenden Sonntag singt Anne Schuldt am Klavier begleitet von Alexis Agrafiotis folgende Lieder im Museum Hinter Aegidien: Das "Sterbelied" sowie das Lied "Dies eine kann mein Sehen nimmer fassen" aus dem Zyklus "Lieder des Abschieds" von Erich Wolfgang Korngold und Gustav Mahlers "Nicht wiedersehn!" aus dem Zyklus "Wunderhorn-Lieder".

Musik & Führung wurde als Veranstaltungsreihe anlässlich des Jubiläums „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ ins Leben gerufen.

Weitere Termine der Reihe  finden am 23. und 30. Januar 2022, jeweils ab 15 Uhr statt. Das Programm wird zu gegebener Zeit hier bekannt gegeben.

Aufgrund der aktuellen pandemischen Lage ist eine Teilnahme ausschließlich nach Anmeldung möglich. Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt.
 

Anmeldung unter

Buchungsservice

Mo - Fr 10 bis 17 Uhr

E-Mail buchung.blm@3landesmuseen.de
Telefon 0531 1225 - 2424

Braunschweigisches Landesmuseum
Papenstieg 8
38100 Braunschweig