Führung

Die Vielfalt der mittelalterlichen Kunst

Der Blick vom Burgplatz auf die Burg Dankwarderode, die die Mittelaltersammlung des Herzog Anton Ulrich-Museums beherbergt
  •  –   Uhr

  • Burg Dankwarderode
    Burgplatz 4
    38100 Braunschweig

  • Personenzahl begrenzt |
    Um Anmeldung wird gebeten

  • Erwachsene 5,00 € | ermäßigt 2,50 € | Kinder (6–17 Jahre) 2,00 € | zzgl. 2 € Führungsgebühr

  • barrierefrei

  • Erwachsene

Geführt von Frau Dr. Regine Marth

Die mittelalterliche Kunst, wie sie sich in der Burg Dankwarderode präsentiert, zeigt ein großes Spektrum an Formen, Funktionen und Materialien. In einem Rundgang wird an ausgewählten Kunstwerken deren Bedeutung im sakralen oder profanen Zusammenhang erläutert. Einige Fragestellungen betreffen z. B. die Verwendung von Reliquien, Reliquiaren und Monstranzen, von verschiedenen Kästchen und Behältnissen oder auch von dem einzigartigen Sattel aus Birkenrinde und Knochen.

Kontakt über

Buchungsservice

Mo–Fr 10 bis 17 Uhr

E-Mail buchung.haum@3landesmuseen.de
Telefon 0531 1225 - 2424

Herzog Anton Ulrich-Museum
Museumstr. 1
38100 Braunschweig