Gespräch

Wochenende der Graphik

Graphik oder Altpapier

Ist das Kunst oder kann das weg?

Der Studiensaal des Kupferstichkabinetts des Herzog Anton Ulrich-Museums
  •  –   Uhr

  • Herzog Anton Ulrich-Museum
    Museumstr. 1
    38100 Braunschweig

  • Um Anmeldung wird gebeten

  • Eintritt frei

  • barrierefrei

  • Erwachsene
  • Senior*innen
Veranstaltung entfällt

Beratung mit Prof. Dr. Thomas Döring und Dr. Andreas Uhr

Ausgehend von dieser häufig gestellten Frage beurteilen Mitarbeiter*innen des Kupferstichkabinetts Kunstwerke auf Papier, die im Original vorgelegt werden können. Wünschen Sie eine Antwort auf die Frage, ob es sich um eine Handzeichnung, eine Kreidelithographie oder einen modernen Nachdruck handelt, so kommen Sie einfach mit Ihrem Objekt vorbei (keine Wertermittlung).

Das Team des Kupferstichkabinetts um Prof. Dr. Thomas Döring bittet zur Vorbereitung der Veranstaltung um vorherige Anmeldung. Hilfreich wäre, wenn Sie im Vorfeld Fotos Ihres Objekts mit einigen kurzen Hintergrundinformationen an Dr. Andreas Uhr, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kupferstichkabinett, senden würden. Relevant sind sowohl Angaben zur Größe des Objekts als auch Informationen darüber, wie das Objekt in ihren Besitz gelangt ist.

Besondere Hinweise

Zur Eindämmung der Covid19-Pandemie bitten wir darum, folgende Hinweise zu beachten:

  • Bei Veranstaltungen werden die Kontaktdaten der Besucher erfasst und diese drei Wochen nach Beendigung der Veranstaltung vernichtet.
  • Besuchen Sie das Museum nicht, wenn Sie krank sind oder sich nicht wohl fühlen.
  • Tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz. Kinder bis 6 Jahre sind davon ausgenommen. Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen keine Schutzmaske tragen können, legen Sie bitte eine Bescheinigung darüber vor.
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Eintritt in das Museum am aufgestellten Desinfektionsmittel-Spender. Weitere Spender finden Sie in den Toiletten.
  • Halten Sie einen Abstand von 1,5 m zu anderen Personen (Ihr*e Partner*in und  Familienangehörigen ausgenommen).

Um Anmeldung wird gebeten:

Dr. Andreas Uhr

Projekt "Max Beckmann" / Kupferstichkabinett

E-Mail a.uhr@3landesmuseen.de
Telefon 0531 1225 - 2412
Fax 0531 1225 - 2408

Herzog Anton Ulrich-Museum
Museumstr. 1
38100 Braunschweig