Führung

Hendrick Cornelisz van der Vliet

Inneres der St. Pieterskerk in Leiden

  •  –   Uhr

  • Herzog Anton Ulrich-Museum
    Museumstr. 1
    38100 Braunschweig

  • Personenzahl begrenzt |
    Um Anmeldung wird gebeten

  • Erwachsene 9,00 € | ermäßigt 7,00 € | Kinder (6–17 Jahre) 2,00 € | zzgl. 2 € Führungsgebühr

  • barrierefrei

  • Erwachsene

Geführt von Frau Lidia Kubitza-Bach

Hendrick Cornelisz van der Vliet ist etwa 1611 in Delft geboren und 1675 dort auch gestorben. Er war ein niederländischer Maler des sogenannten Goldenen Zeitalters. 
Van der Vliet war einer der wenigen Künstler seiner Zeit der die lichtdurchfluteten Innenräume der Kirchen so wunderbar, perfekt darstellen konnte. Solche Motive waren zu seiner Zeit sehr beliebt und begehrt.
Seine Bilder findet man u.a. im Reichsmuseum in Amsterdam, Rotterdam und in Stockholm.
 

Kontakt über

Buchungsservice

Mo–Fr 10 bis 17 Uhr

E-Mail buchung.haum@3landesmuseen.de
Telefon 0531 1225 - 2424

Herzog Anton Ulrich-Museum
Museumstr. 1
38100 Braunschweig