Führung

Hyacinthe Rigaud: Bildnis des Herzog Anton Ulrich von Braunschweig

  •  –   Uhr

  • Herzog Anton Ulrich-Museum
    Museumstr. 1
    38100 Braunschweig

  • Personenzahl begrenzt |
    Um Anmeldung wird gebeten

  • Erwachsene 9,00 € | ermäßigt 7,00 € | Kinder (6–17 Jahre) 2,00 € | zzgl. 2 € Führungsgebühr

  • barrierefrei

  • Erwachsene

Geführt durch Frau Lidia Kubitza-Bach

Hyacinthe Rigaud wurde 1659 in Perpignan geboren und ist mit 84 Jahren in Paris gestorben. Er ist der Starporträtist der High Society des Ancien Regime. Könige und Fürsten aus ganz Europa suchen sein Atelier auf, um sich von ihm malen zu lassen.
Herzog Anton Ulrich von Braunschweig gehörte auch zu seinen Auftraggebern. Er war ein leidenschaftlicher Kunstsammler mit Eigenschaften eines absoluten Herrschers des Barocks. Er hat u.a. das 81,3x64 cm ovale Bild bei ihm in Auftrag gegeben. Entstanden ist ein beeindruckendes Werk, das die Physiognomie und den Charakter des Herzogs präzise wiedergibt.

Kontakt über

Buchungsservice

Mo–Fr 10 bis 17 Uhr

E-Mail buchung.haum@3landesmuseen.de
Telefon 0531 1225 - 2424

Herzog Anton Ulrich-Museum
Museumstr. 1
38100 Braunschweig