Führung

Stunde der Graphik

Max und die Alten Meister: Auf Beckmanns Spuren durch das Herzog Anton Ulrich-Museum

  •  –   Uhr

  • Herzog Anton Ulrich-Museum
    Museumstr. 1
    38100 Braunschweig

  • Nur für Mitglieder des Freundeskreises

  • Erwachsene Eintritt frei

  • barrierefrei

  • Erwachsene

Geführt von Prof. Dr. Thomas Döring, Ltg. Kupferstichkabinett

Mit der großen Sonderausstellung „Max wird Beckmann. Es begann in Braunschweig“ (28.10.2022-12.02.2023) beleuchtet das Herzog Anton Ulrich-Museum die bisher kaum beachteten Braunschweiger Anfänge dieses Hauptmeisters der Malerei des 20. Jahrhunderts. Die Ausstellung wird erzählen, wie der jugendliche Max sich dabei auch von den Alten Meistern im Herzoglichen Museum (heute Herzog Anton Ulrich-Museum) inspirieren ließ – und dem werden wir bei einem Gang durch das Museum nachspüren. 

Anmeldung erforderlich unter info@haum-freundeskreis.de oder 0531 1225 2421 (Mo – Do von 9 bis 14 Uhr).