Aktuelles

Laserjustierung auf Gemäldemaß: Gemälde „Schwedische Gebirgslandschaft“ von Allart von Everdingen, 1647

Art X-RAY Braunschweig

Digitale Spitzentechnologie im Herzog Anton Ulrich-Museum

Kunstobjekte können nun mit digitaler 3D-Röntgentechnologie untersucht werden

Die Fassade des Zweigmuseums Hinter Aegidien (Braunschweigisches Landesmuseum)

Call for Papers

Tagung "Partizipation und Engagement damals und heute"

Der Einfluss aktiver Bevölkerungsbeteiligung auf museale Sammlungen am Beispiel historischer und jüdischer Museen wird im Mittelpunkt einer Tagung des Braunschweigischen Landesmuseums im April 2023 stehen.

V.l.: Dr. Wolfgang M. Müller, Dr. Wilhelm J. Koller, Andrea Kamphenkel, Dr. Martina Minning, Dr. Thomas Richter

Rokoko-Prunkuhr für Porzellansammlung

Herzog Anton Ulrich-Museum erhält seltene Prunkuhr

Just zum 275-jährigen Gründungsjubiläum der Manufaktur Fürstenberg kann der Sammlungsbestand des Herzog Anton Ulrich-Museums durch eine besonders seltene Prunkuhr aus Fürstenberger Porzellan erweitert werden.

Hängung des Gawan-Behangs in der Burg Dankwarderode

Burg Dankwarderode wieder geöffnet

Mittelaltersammlung des HAUM kann wieder besucht werden

Pünktlich zum Internationalen Museumstag 2022 an diesem Sonntag, den 15. Mai, öffnet die Burg Dankwarderode nach Abschluss der technischen Instandsetzungsarbeiten ihre Pforten.