Alle Pressemitteilungen

Der Eingang des Braunschweigischen Landesmuseums am Burgplatz

Braunschweigisches Landesmuseum wird umfangreich saniert

Baumaßnahmen am Vieweghaus starten im Herbst 2020

Das Vieweghaus am Burgplatz, Haupthaus des Braunschweigischen Landesmuseums, soll saniert und umgebaut werden. Das haben Niedersachsens Kulturminister Björn Thümler und Museumsdirektorin Dr. Heike Pöppelmann am Montag im Rahmen einer Pressekonferenz mitgeteilt.

Plakat zur "Langen Museumsnacht" der 3Landesmuseen Braunschweig im Jahr 2020

All night long!

Lange Museumsnacht in den 3landesmuseen Braunschweig

„We’re open“ heißt es am Samstag, den 25. Januar ausnahmsweise auch mal zu später Stunde im Braunschweigischen Landesmuseum, dem Herzog Anton Ulrich-Museum und der Burg Dankwarderode. Von 17 bis 24 Uhr laden die drei Landesmuseen zur langen Nacht ein.

Ausstellungsansicht "SAXONES" im Braunschweigischen Landesmuseum

Niedersächsische Landesausstellung Saxones eröffnet

Ausstellung stellt neusten Wissensstand zur Geschichte dar

Vom 22. September 2019 bis zum 2. Februar 2020 zeigt das Braunschweigische Landesmuseum die gemeinsam mit dem Landesmuseum Hannover erarbeitete Niedersächsische Landesausstellung „Saxones.

Restauratorin Eleonore Lang setzt den Tacitus-Codex in die Vitrine in der Sonderausstellung "SAXONES" im Braunschweigischen Landesmuseum ein

Tacitus-Codex kommt nach Braunschweig

Handschrift widerlegt niedersächsischen Mythos

Der sogenannte „Tacitus-Codex“, die älteste erhaltene Abschrift eines Teiles der Annalen des römischen Geschichtsschreibers Publius Cornelius Tacitus, gibt ein seltenes Gastspiel in Deutschland.