Alle Pressemitteilungen

Pieter Brueghel der Jüngere, Kreuztragung Christi, 1629 aus der Gemäldesammlung des Herzog Anton Ulrich-Museums

Abschiedsfeier für Pieter Brueghel den Jüngeren

Mit einer Aktionswoche vom 6. bis 11. Oktober verabschiedet das Herzog Anton Ulrich-Museum die Sonderausstellung „Pieter Brueghel. Ein Meisterwerk restauriert“.

Kostbares Trinkgefäß für die Sammlung erworben

Goldschmiedekunst-Highlight kehrt nach Niedersachsen zurück

Die Richard Borek Stiftung, langjährige Förderin des Herzog Anton Ulrich-Museums, ermöglicht den Erwerb eines Topstücks der braunschweigischen Geschichte aus internationalem Privatbesitz und stellt das Werk dem Museum als Dauerleihgabe zur Verfügung.

Pieter Brueghel der Jüngere, Kreuztragung Christi, 1629 aus der Gemäldesammlung des Herzog Anton Ulrich-Museums

Der Kurator für das eigene Smartphone

Kostenlose Video-Führungen in der Brueghel-Sonderausstellung

Da aufgrund der Corona-Pandemie Führungen weiterhin nur in sehr begrenztem Rahmen stattfinden können, hat das Herzog Anton Ulrich-Museum Digital-Führungen für die Sonderausstellung „Brueghel. Ein Meisterwerk restauriert“ konzipiert.

Führung für Kinder und Familien im Herzog Anton Ulrich-Museum

Weil's in der Gruppe mehr Spaß macht

Sommer-Spezial-Angebot für Führungen in den 3Landesmuseen

Vom 16. Juli bis 30. August 2020 bieten die drei staatlichen Museen in Braunschweig ein Sommer-Spezial-Angebot für Gruppenführungen an. Gruppen von bis zu sechs Personen zahlen für eine einstündige Führung in diesem Zeitraum nur 20 € zzgl. dem ermäßigten Eintrittspreis, Gruppen bis 9 Personen 25 €.