Alle Pressemitteilungen

Plakat zur "Langen Museumsnacht" der 3Landesmuseen Braunschweig im Jahr 2020

All night long!

Lange Museumsnacht in den 3landesmuseen Braunschweig

„We’re open“ heißt es am Samstag, den 25. Januar ausnahmsweise auch mal zu später Stunde im Braunschweigischen Landesmuseum, dem Herzog Anton Ulrich-Museum und der Burg Dankwarderode. Von 17 bis 24 Uhr laden die drei Landesmuseen zur langen Nacht ein.

Platzhalter Bild, Museum

Silber, soweit das Auge reicht

Kostbare Silbermöbel der Welfen als Leihgabe

Das Braunschweiger Herzog Anton Ulrich Museum kann sich über einen außerordentlichen Schatz der Welfen freuen. Aus dem Besitz von Ernst August Erbprinz von Hannover sind 15 kostbarste Silbermöbel aus der Marienburg bei Hannover als langfristige Leihgaben an das Museum gekommen.

Die Oberfläche der Kreuztragung von Pieter Brueghel d.J. wird gesäubert.

Brueghel - ein Meisterwerk restauriert

Sonderausstellung präsentiert neu restaurierte Kreuztragung

Braunschweig und die Kunstwelt sind um ein Meisterwerk aus der Brueghel-Werkstatt reicher: nach mehrjähriger intensiver Bearbeitung kann das Herzog Anton Ulrich-Museum die erfolgreiche Restaurierung einer Darstellung der „Kreuztragung Christi“ von Pieter Brueghel dem Jüngeren verkünden.

Die Oberfläche der Kreuztragung von Pieter Brueghel d.J. wird geschlossen.

Ein neuer Brueghel für die Kunstwelt!

Restaurierung der "Kreuztragung" von Pieter Brueghel d. J.

Braunschweig und die Kunstwelt sind um ein Meisterwerk aus der Brueghel-Werkstatt reicher: nach mehrjähriger intensiver Bearbeitung kann das Herzog Anton Ulrich-Museum die erfolgreiche Restaurierung einer Darstellung der „Kreuztragung Christi“ von Pieter Brueghel dem Jüngeren verkünden.