Vortrag

Dinosaurier in Comics

Vortrag von Dr. Jan Fischer (Urweltmuseum GEOSKOP, Burg Lichtenberg (Pfalz), Thallichtenberg)

  •  –   Uhr

  • Staatliches Naturhistorisches Museum
    Pockelsstr. 10
    38106 Braunschweig

  • Für Mitglieder der Gesellschaft für Naturkunde e.V. kostenlos.

  • Erwachsene 3,00 € | Kinder (6–17 Jahre) 3,00 €

  • barrierefrei

  • Erwachsene

Dinosaurier in Comics klingt erstmal nicht wirklich nach einem Thema, mit dem sich wahre Paläontologen abgeben sollten - ist immerhin nur alberner Kinderkram. Oder? Tatsächlich sind Comics eines der einflussreichsten Medien, um Dinosaurier öffentlichkeitswirksam zu präsentieren. Doch Comic ist nicht gleich Comic. Den reinen Unterhaltungs- und Abenteuergeschichten, in denen Dinosaurier lediglich Beiwerk sind, stehen dokumentarische Darstellungs- und Erzählformen gegenüber, welche die Tiere als reale Lebewesen nach aktuellen Vorstellungen und mit viel Hintergrundwissen porträtieren. Dinosaurier-Comics sind damit nicht nur etwas für Kinder, sondern probates Kommunikationsmittel wissenschaftlicher Ideen für jede Altersstufe: Bunt, aufregend, kurzweilig und dennoch informativ. Der Vortrag gibt einen kurzweiligen und farbenfrohen Überblick über die verschiedenen Darstellungsformen im Genre sowie zeitgenössischen Einflüsse aus der Paläokunst und stellt absolut subjektiv die vermeintlich besten Vertreter vor. Überzeugen Sie sich selbst, dass Paläontologie auch Spaß machen kann!