Aktuelles

Ausstellungsansicht von "Social Design. Wie wollen wir leben?" im Braunschweigischen Landesmuseum

Sieben Design-Thinking-Workshops kostenlos zu vergeben

Braunschweigisches Landesmuseum unterstützt gemeinnützige oder ehrenamtliche Initiativen / Vereine bei Problemlösungen mit neuen Denkansätzen

Kostbares Trinkgefäß für die Sammlung erworben

Goldschmiedekunst-Highlight kehrt nach Niedersachsen zurück

Die Richard Borek Stiftung, langjährige Förderin des Herzog Anton Ulrich-Museums, ermöglicht den Erwerb eines Topstücks der braunschweigischen Geschichte aus internationalem Privatbesitz und stellt das Werk dem Museum als Dauerleihgabe zur Verfügung.

Wissenschaftliche Grabung am Geopunkt "Jurameer Schandelah"

Fossilien, Naturpfad und Bratwurst!

Internationaler „Tag des Geotops“ am 20. September

Am Sonntag, den 20. September, dem internationalen „Tag des Geotops“, lädt das Staatliche
Naturhistorische Museum zum Besuch der Grabungsstellen am „Geopunkt Jurameer
Schandelah“ sowie am Geopunkt Hondelage ein, um paläontologische Grabungsarbeit
hautnah mitzuerleben.

Bunte Vielfalt: im Lebensraum Wald wimmelt

Alles rund um den Artenschutz in Niedersachsen

Aktionstag zum Abschluss der Ausstellung „Vielfalt zählt“

Am 12. September bietet das Naturhistorische Museum ein buntes Programm rund um den Artenschutz in der Burg Dankwarderode