Urgeschichte bis Hochmittelalter

Für die Oberstufe bieten folgendes Angebto für den Geschichtsunterricht an:

Im Familienmuseum in St. Ulrici-Brüdern können Schulklassen der Oberstufe das Hochmittelalter kennenlernen.

Erlebnis- plus Stadtführung

Analog zur thematischen Schwerpunktsetzung innerhalb der Erlebnisführung zur Ausstellung "Bruneswic anno 1221" werden kombinierbare Stadtführungen angeboten. Beide Führungsteile dauern ca. 90 Minuten. Hierbei kann eine Klasse geteilt werden, wobei die Gruppen A und B parallel starten und enden und in der Mitte wechseln. Zur Auswahl stehen folgende Themen:

  • Führung von St. Magni über Aegidienviertel, Kohlmarkt und Altstadt bis zur Brüdernkirche
  • Führung rund um den Altstadtmarkt und das Viertel St. Jakobi/Turnierstraße
  • Führung rund um den Burgplatz mit Blick in die Burg Dankwarderode und den Braunschweiger Dom
  • Führung durch die erhaltenen Teile des Aegidienklosters und des Brüdernklosters
  • Führung zum Braunschweiger Dom St. Blasius und zu den großen Pfarrkirchen St. Martini,   St. Katharinen und St. Andreas


Für Kinder von 10 bis 18 Jahren, Dauer der Führung ca. 180 Minuten, Kosten 4,00 € pro Kind/Schüler*in inkl. Eintritt

Beratung und Buchung

Buchungsservice

Mo - Fr 10 bis 17 Uhr

E-Mail buchung.blm@3landesmuseen.de
Telefon 0531 1225 - 2424

Braunschweigisches Landesmuseum
Papenstieg 8
38100 Braunschweig

Torsten Poschmann, M.A.

Leitung Museumspädagogik

E-Mail t.poschmann@3landesmuseen.de
Telefon 0531 1225 - 1500

Braunschweigisches Landesmuseum
Friedrich-Wilhelm-Str. 3
38100 Braunschweig